Folge 31: Ernst und Albert stehlen der Kunst die Show

Aus der Kestnergesellschaft in Hannover. Ob das gut geht? Um ohne Eintritt in die Ausstellung zu kommen, mischen sich Ernst und Albert unter eine Besuchergruppe. Doch anstatt nun unauffällig durch die Kunstobjekte zu schleichen, wollen sie selbst welche sein. So kommt es zu merkwürdigen Installationen, Energie-Drehungen und fragwürdigen Analysen. Vielleicht lässt sich Kunst nicht stören, doch ist sie selten allein – jedenfalls nicht innerhalb der Öffnungszeiten eines Kunstvereins.

Sendung via YouTube nachhören:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Da sind wir

 

Hängende Bilder mit Leuten drauf

 

Ventilator mit Balon, Spazierstock und drübergelatschter Sandbahn

 

Spuren im Sand

 

Der Zylinder

 

Drohne in Tonne

 

Drohnentonnenbodenprägung

 

Versuchsaufbau mit Regenschirm und zwei Propellers

 

Abhangrettungsstock

 

Ferne Welten

 

Zylinderinnenleben

 

Malrad

 

Fliege auf Tonnenboden neben Sandhaufen

 

Publikum vor Fliegentonne

 

Rasenmähstaubsaugerdingens im Miniuniversum mit Glocke